Optimiert für 1024x768 update Jan. 20004

 

BuiltWithNOF

Copyright by O.Hohnholt

Fallert BMW R 90 S 1000ccm

Neben dem Modellbau beschäftige ich mich auch mit dem “Moppet fahn”. Als 15 jähriger hatte ich eine Victoria KR 26 N Aero. Die wurde zum Cross fahren umgebaut. Damals wollte ich immer eine DUC haben. (450ccm Desmo) Dann lange Zeit nix. 1998 dann eine MZ ETZ. Nach dem ich einige Kinderkrankheiten beseitigt hatte, (Zündung, Betriebssicherheit) wollte ich mal ein “richtiges” Moppet haben. (DUC) Also eins mit Karakter! Desshalb vielen die aus Fernost schon mal direkt durch das Sieb!!! Die haben nämlich kein Karakter! Also im August 03 im Internet ausschau gehalten nach der DUC. Heraus gekommen ist eine Fallert BMW R 90S, 1000ccm - 75 PS, eben ein Klassiker!

So sah die Kuh im Aug. 03 vor ihrem neuen Stall aus, als sie aus Mainz gekommen ist

Nach dem ich mit der Kuh von August bis ende Oktober gefahren bin, waren schnell Dinge erkannt, dei man ändern wollte. Im November wurde die Kuh dann zerlegt. Der Motor bekam ein Ölwannenrahmen (1,3l Öl mehr Fa. Motoren Israel - Neuhäusel) Die Zylinder neue Stösselführungsrohre aus VA (Siebenrock). Die Scheibenbremse hinten das gleiche Lochbild wie vorn (CNC). Das Rahmenhinterteil nebst Batteriehalter wurden neu lackiert. Das linke Auspuffgewinde wurde Instand gesetzt. (Alu-WIG) Das Gewinde wurde mit einem selbstgebauten Schneideisen aus Automatenstahl (M52x2) nachgeschnitten. Die Halterung der Halbschale wurde geändert (größerer Einschlag, Lenker weiter nach vorn) Die Schale von Innen Mattschwarz lackiert. Die “Unimog -Blinker durch Käfer - Blinker (Ebay, Bj `61) ersetzt.

 

Erwähnt werden muß das aus meiner Sicht ausgezeichnete R100R/GS Fahrwerk. Im Vergleich zur MZ liegen dazwischen Lichtjahre. Damit gelingen wirklich astreine Kurvenradien. das bei Lastwechsel die Paralever in den Kurven einknickt, nimmt man gerne hin. Dafür hat man dann das typische “Auf und Nieder” (Dank zweitem Gelenk) der Gummikuh nicht mehr.

Weitere Projekte: Zündanlage von Silent Hektik (Power Block), Doppelzündung, Stahlflex-Leitungen, zurück gelegte Fussrastenanlage, andere Abgasanlage.

Über Geschmäcker lässt sich streiten. Das es eine “Kuh” wurde statt DUC, habe ich bis heute nicht bereut. Das Fahren mit der Kuh macht einfach Spaß! OK, 75 PS ist nicht die Welt aber Boxer fahren, wie ich meine, was besonderes!

Anmerkung: Die Seite ist absolut BSE frei. “KFR” wurde auch abgestellt!

[Home] [Modellbau] [Moppet] [Gästebuch]